Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Bild 1
Antwort auf: Danke für alle drei! ()

Ich habe aber mit Arethusana arethusa ein Problem. Habe den Falter schon häufig gesehen und auch viele Fotos gemacht. Dieses Hier ist
jedoch vorherrschend dunkelbraun bzw. weißlich während die eindeutigen Exemplare hellbraun/ocker bis gelblich sind, teilweise geradezu
leuchtende Farben. Das verwirrt mich? Mich würde interessieren, was bei dieser ungewöhnlichen Farbgebung trotzdem für Arethusana spricht.
Nur der kleine Ockerfarbene Bereich?

Hallo Karin,
Bild 1 ist Hipparchia semele und nicht Arethusana arethusa.
http://www.lepiforum.de/1_forum_2018.pl?page=1;md=read;id=4349

Beiträge zu diesem Thema

Hipparchia fagi? Bild 3 *Foto*
Für mich eher Hipparchia genava! VG Thomas *kein Text*
Danke für alle drei!
Bild 1
Re: Bild 1