Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Adscita dujardini

Hallo Simon!

Vielen Dank, da passt alles perfekt!
Ja, dieses Buch besitze ich und das dort abgebildete Raupenfoto sowie alle anderen Raupenfotos, die ich im Netz gefunden habe, sprechen für A. dujardini.
Nun nimmt mich natürlich folgendes Wunder: Inwiefern bleibt denn eine Restunsicherheit? Könnte es evt. auch A. geryon sein?

VG, Roman

Beiträge zu diesem Thema

braune, behaarte Raupe - evt. Spilarctia lutea? *Foto*
behaarte Raupe - was Besseres (für Experten). VG, BOB *kein Text*
Was Besseres - Allerdings! :) Trotzdem danke und VG, Roman *kein Text*
Laientipp: da an Storchschnabel, Adscita geryon? VG, Tina *kein Text*
Warum nicht Adscita albanica?
Re: Warum nicht Adscita albanica?
Auch wenn ich jetzt zu A. dujardini tendiere - danke für Deine Antwort! *kein Text*
Mein Verdacht: Adscita dujardini
Adscita dujardini
Re: Adscita dujardini
Über weitere Meinungen würde ich mich sehr freuen! :)
Beim nächsten Mal weißt du ja, was zu tun ist... ;) VG, Tina *kein Text*