Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Für mich Nemophora violellus *Foto*

Guten Abend Horst

Wieder etwas gelernt: Jetzt weiss ich, was ein Stanitzel ist (Objekt in Form eines hohlen Kegels).

Das ist aber nicht das entscheidende Merkmal, weil eigentlich alle Adelidenweibchen ein derartig geformtes Sternit haben. Entscheidend im Falle von N. violellus ist der eingekerbte Seitenrand. Bei den meisten andern Nemophora-Weibchen ist die Bauchplatte ähnlich geformt wie bei N. cupriacella.

Im vorliegenden Fall - das gebe ich zu - ist dieses Merkmal nur wenig ausgeprägt, fast fehlend. Was mich aber vor allem zu N. violellus führt, sind die düstere Flügelfärbung, das Fehlen der messingglänzenden Aufhellung von Flügelbasis und Thorax, die dichte, violett glänzende Beschuppung der Fühlerbasis und die schwarzen Palpenborsten. Wiederum etwas befremdlich sind allerdings die sehr hell erscheinenden Palpen. Die sind normalerweise dunkler grau-schwarz.

Gruss
Ruedi

Beiträge zu diesem Thema

Re: Nemophora cupriacella? N. violellus kann es ja nicht sein. *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Nemophora cupriacella? N. violellus kann es ja nicht sein.
Re: Nemophora cupriacella? N. violellus kann es ja nicht sein.
Re: Für mich Nemophora violellus *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Für mich Nemophora violellus *Foto*
Re: Nemophora violellus? Bauchplatte auch nicht typisch ... *Foto*
Barcoding-Ergebnis: Adela violella