Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Unbekannte Eule von Korsika? *Foto*

Hallo,

von meinem diesjährigen Korsika-Urlaub habe ich u.a. dieses Tier "mitgebracht". Beim Fotoshooting war ich noch der festen Überzeugung, hier einen leichten Fall vor mir zu haben. Jetzt bei der Auswertung werde ich eines Besseren belehrt und drehe mich irgendwie im Kreis ohne ein befriedigendes Ergebnis zu erzielen.

Xestia xanthographa als oft brauchbare Universalantwort passt trotz vieler Übereinstimmungen m.E. nicht so recht (mit errechneten 42 mm Spannweite zu groß, Flügelschnitt zu schmal, schwarze Nierenmakel). Als Alternativen habe ich jetzt noch Peridroma saucia und Agrotis trux ausfindig gemacht, so wirklich überzeugen tun mich die beiden aber auch nicht. Wer kann mir hier unter die Arme greifen?

Funddaten: Frankreich, Korsika, Porte-Veccio, Piccovaggia, 50 m, Lichtfang, 17. August 2018 (Studiofotos: Jens Philipp)

Vielen Dank und beste Grüße

Jens

Beiträge zu diesem Thema

Unbekannte Eule von Korsika? *Foto* Bestimmungshilfe
Agrotis trux paßt *kein Text*
Agrotis trux. Vielen Dank Egbert! Beste Grüße, Jens *kein Text*