Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Wie sieht der Wald um Tongrube Niederpleis aus? Gruß, BOB

Hallo BOB,

oh, je größer die Pflanzen, umso schlechter kenne ich sie im Detail, und Waldgesellschaften habe ich gar nicht "drauf".

Aber Laubmischwald mit großen alten Eichen ist dabei, dann Waldbereiche, die mit Kiefern mehr oder weniger stark durchsetzt sind, dann Bereiche mit vielen Birken und Zitterpappeln, teils licht, teils dicht. Teils ist das Gelände sehr trocken, teils sehr nass, mit stehendem Wasser teils auch zwischen den Bäumen. In die offenen Flächen wandern immer wieder viele Zitterpappeln und Birken ein, und wo das Offenhalten nur alle paar Jahre geschieht, hat sich schon Birkenvorwald oder fast schon Zitterpappelniederwald gebildet. Eine Lichtung ist auch jetzt noch saftig grün, mit hochstehenden Gräsern und teils z.B. Disteln (Ackerkratz oder Sumpfkratz). Dann gibt es an den Rändern (Wald- oder Gewässerrändern) viel Gebüsch, mit verschiedenen Weidenarten, auch vereinzelt Weißdorn, Rosen usw. Wenn Du an bestimmten Pflanzen interessiert bist, müsstest Du das genauer spezifizieren - wir könnten bei nächster Gelegenheit genauer auch die Pflanzen zu kartieren versuchen!

Viele Grüße und Danke
Brigitte

Beiträge zu diesem Thema

Offene Fragen Tongrube Niederpleis 07.08.2018
Re:Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Mythimna ferrago? *Foto*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Alcis repandata? *Foto*
2x Peribatodes rhomboidaria. VG, Tina *kein Text*
Re: 2x Peribatodes rhomboidaria - Danke, Tina! Viele Grüße Brigitte *kein Text*
Ich sehe Peribatodes rhomboidaria, VG Peter *kein Text*
Re: Peribatodes rhomboidaria: Vielen Dank, Peter, und viele Grüße! Brigitte *kein Text*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Eupithecie, aber welche? *Foto*
Wie sieht der Wald um Tongrube Niederpleis aus? Gruß, BOB *kein Text*
Re: Wie sieht der Wald um Tongrube Niederpleis aus? Gruß, BOB
Gemengelage um Tongrube Niederpleis; favorisiere Eupithecia trisignaria. VG, BOB *kein Text*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Pyrausta purpuralis? *Foto*
Re: Pyrausta purpuralis stimmt VG Jürgen *kein Text*
Re: Pyrausta purpuralis: Vielen Dank, Jürgen! Viele Grüße Brigitte *kein Text*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Agriphila inquinatella? *Foto*
Re: Agriphila inquinatella stimmt VG Jürgen *kein Text*
Re: Agriphila inquinatella: Herzlichen Dank, Jürgen! Viele Grüße Brigitte *kein Text*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Agriphila tristella oder selasella? *Foto*
Aus meiner Sicht eindeutig Agriphila selasella
Re: Aus meiner Sicht eindeutig Agriphila selasella: Danke, Tina!
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: noch eine Agriphila? Welche? *Foto*
Für mich ist das Agriphila geniculea. VG, Tina *kein Text*
Re: Für mich ist das Agriphila geniculea: Danke Dir, Tina! Viele Grüße Brigitte *kein Text*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Wickler? Welcher? *Foto*
Re: Ich denk an Epinotia ramella. Weitere Meinungen erwünscht.
Re: Weitere Meinungen erwünscht - verdunkelte Epinotia ramella?
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Gypsonoma minutana? *Foto*
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: P. cerasana oder Ch. hebenstreitella? *Foto*
Re: Bin für Pandemis cerasana ...
Re: Bin für Pandemis cerasana ... Danke!
Re: Tongrube Niederpleis 07.08.2018: Welcher Wickler? *Foto*
Der ist schon recht "runter": Eudemis. VG, Tina *kein Text*
Re: Danke! Dann tippe ich eher auf Eudemis porphyrana. Oder ...
cf. Eudemis porphyrana, sehe ich auch so. VG, Tina *kein Text*