Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Lasiocampa quercus - Kokon *Foto*

Hallo!
Gerade rechtzeitig, einen Tag vor unserer Abreise auf die Alm, hat sich die Raupe in einen schönen Kokon eingesponnen. Jetzt kann sie gut verpackt wieder auf die Sommeralm zurückreisen. Dort habe ich sie ja Anfang Juni eingesammelt.
Ich hoffe, dass sie in den nächsten drei Wochen schlüpfen wird, dann kann der Schmetterling oben bleiben.


10. Juni 2018
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Lasiocampa quercus Raupe? Auf Blatt von einem Lippenblüter *Foto*
Re: Lasiocampa quercus Raupe - mit Himbeere weitergefüttert *Foto*
Re: Lasiocampa quercus - Kokon *Foto*
Großzügig! Fundtier-Taxi -- Lob für H. P.. BG, BOB *kein Text*
Re: Großzügig! Fundtier-Taxi - selbstverständlich :)! LG Horst *kein Text*