Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Tinagma ocnerostomella Weibchen ? mit GU *Foto*

Hallo Lepifreunde,
bei diesem Falter habe ich lange gesucht. Da es in der BH keine GU Fotos gibt, wusste ich zunächst nicht, wo ich suchen sollte und zu welcher Familie das Tier gehört. Da das Signum so auffallend und wunderschön aussieht, habe ich mich bei den "Engländern", https://mothdissection.co.uk/species.php?ABH=26.0010 durchgearbeitet und bin bei der Tinagma ocnerostomella hängen geblieben. Ich hatte zwei Weibchen am Licht und auch beide Genital untersucht. Bei dem ersten sieht das Signum prachtvoll aus aber die Apophysen sind leider geknickt, beim 2. Weibchen ist das Signum nicht so makellos und auch der Falter sieht nicht so gut aus wie Falter 1. Falls die Determinierung richtig ist und Fotos für die BH verwendet werden, kann man ja das Beste auswählen. Gibt es in dieser Familie noch andere Arten mit so ähnlichem Signum?
Fundort für beide Falter: Deutschland, Brandenburg, 16248 Oderberg-Geistberg, ca. 30 m, 10. Juni 2017, Lichtfang (leg, gen. praep und Foto: Klaus Schwabe)
Falter 1



Falter 2


Danke und Grüße
Klaus

Beiträge zu diesem Thema

Tinagma ocnerostomella Weibchen ? mit GU *Foto* Bestimmungshilfe
Tinagma ocnerostomella wird bestätigt. VG WW *kein Text*
Re: Tinagma ocnerostomella wird bestätigt. Besten Dank Werner,VG Klaus *kein Text*