Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Danke, Erwin!

Hallo, Erwin!
Das ist doch mal eine klare Aussage :D !
Nach deiner Antwort auf Uwes Beitrag, die du 19:48 Uhr hier eingestellt hast, hatte ich schon befürchtet, es würde eher inkonkret bleiben. Mir sind die vielen Falschmeldungen aus dem BaWü-Raum bewusst gewesen, unter anderem deshalb hatte ich idas auch ausgeschlossen.
Und was den Argus-Bläuling betrifft: den habe ich tatsächlich selbst am 8.7.2017 bei Mosbach beobachten können, ein Männchen plus ein wunderschönes, ganz frisches Weibchen ;).

Danke für die Bestätigung "argyrognomon".
Gruß Jutta

Beiträge zu diesem Thema

welcher Bläuling (m., nur OS vorhanden) *Foto*
Evtl. Plebejus idas...Gruß *kein Text*
Was bedeutet das "eventuell" ?? :D *Foto*
Re: Was bedeutet das "eventuell" ?? :D
Re: Was bedeutet das "eventuell" ?? :D
Re: Was bedeutet das "eventuell" ?? :D
zum "Einnorden": Plebeius idas in Hessen [sic!]
Re: zum "Einnorden": Plebeius idas in Hessen [sic!]
Die Bedeutung von "eventuell" :D :D
Re: Die Bedeutung von "eventuell" :D :Du
Re: welcher Bläuling (m., nur OS vorhanden)
Danke, Erwin!