Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Bläuling mit schmalem weißem Rand *Foto*

Hallo,
am Fundort (Deutschland, Rheinland-Pfalz, Rheinhessen, nördl. Worms-Pfeddersheim, BUND-Wiese an K35, 110 m ü NN, unbearbeitete Freilandphotos vom 01.09.2017) finde ich regelmäßig eine größere Population von P.icarus. Die Männchen sind oberseitig aufällig blau mit dem einheitlichen weißen Rand. Daneben beobachte ich immer wieder etwas kleinere Exemplare, die neben einem ganz schmalen weißen Rand noch einen höheren Anteil einer braun-kupfernen Färbung aufweisen (siehe Fotos). Weitere Merkmale erinnern stark auch an P. icarus. Dennoch habe ich Zeifel daran. Wäre dankbar für eine fachliche Expertise.
Schöne Grüße, Otto

Beiträge zu diesem Thema

Bläuling mit schmalem weißem Rand *Foto*
Ein Plebejus-Männchen, höchstwahrscheinlich P. argyrognomon - VG Gabriel
Re: Ein Plebejus-Männchen, höchstwahrscheinlich P. argyrognomon - VG Gabriel *Foto*
Re: Ein Plebejus-Männchen, höchstwahrscheinlich P. argyrognomon - VG Gabriel