Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Chrysodeixis cf. eriosoma

Hallo Herbert,

ich hab auch so ein Tier Weibchen aus Markgröningen vom 22.Juli. Dieses ist wie Deines für Ch. chalcites zu grünlich und viel zu wenig golden, ich hatte deshalb spontan noch am Licht an Ch. acuta gedacht, die scheidet aber wegen zahlreicher Details in der Zeichnung aus. Eine durchgeführte GU deutet auf die im Betreff genannte Art. Ganz sicher bin ich mir aber noch nicht, den "sichere" Vergleichstiere von Ch. eriosoma aus Nepal und Australien im SMNS passen auch nicht 100%ig, diese sind auch dunkler rotbraun und nicht so grünlich. Ob Chrysodeixis Arten irgendwelche Klimaformen (feucht/trocken oder warm/kühl) hervorbringen weiß ich nicht. Hast Du das Tier noch? Ich bin sehr an einer GU interessiert, ev. ergibt sich auch noch etwas über den Barcode.

Viele Grüße,
Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Chrysodeixis chalcites? *Foto*
Chrysodeixis cf. eriosoma
Re: Chrysodeixis cf. eriosoma
Chrysodeixis chalcites? - Ich meine: Ja.
Chrysodeixis chalcites - Ich meine nun auch ja.
Re: Chrysodeixis chalcites - Ich meine nun auch ja.