Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Bestimmungsanfrage
Antwort auf: Bestimmungsanfrage *Foto* ()

Hallo Bernd,
und wir benötigen wieder genauere Funddaten...
Wo liegt denn Sandebeck? In welchem Bundesland? oder liegt es überhaupt gar nicht in Deutschland? Welche Meereshöhe?
Über dem Eingabefeld steht doch, wie die Fundangaben aussehen sollten...

"Österreich, Tirol, Kartitsch, Skilift-Waldschneise, 1400 m, 24. Juni 2012, Tagfund (Freilandfoto: Erika Mustermann)"

Bitte halte dich bei weiteren Anfragen an dieses Schema.
VG
Peter

Beiträge zu diesem Thema

Bestimmungsanfrage *Foto*
Re: Bestimmungsanfrage
Re: Bestimmungsanfrage
Ich sehe Xanthorhoe quadrifasiata. VG, Tina *kein Text*
Re: Ich sehe Xanthorhoe quadrifasiata. VG, Tina