Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Raupe an Mädesüß *Foto*

Hallo miteinander,
nachdem sich die Raupe in das gezeigte zusammengefaltete Blatt zurückgezogen hat, habe ich sie ein paar Tage in Ruhe gelassen, am 10. September wieder nachgeschaut und eine flotte braune Raupe vorgefunden, die in ihrer Behausung genauso schnell rückwärts, wie vorwärts rennen konnte. Ich denke, dass Syndemis musculana , wie von Josef Bücker vorgeschlagen, sehr gut passt.
Viele Grüße,
Marion

Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Hutholz, 350 m, 6. September 2017, Tagfund (Fotos: Marion Friedrich)

Deutschland, Sachsen, Chemnitz, Hutholz, 350 m, 10. September 2017, Tagfund (Fotos: Marion Friedrich)



Beiträge zu diesem Thema

Raupe an Mädesüß *Foto* Bestimmungshilfe
Tortricidae
Re: Tortricidae
Mein Tipp ist
Re: Mein Tipp ist Syndemis musculana
Re: Raupe an Mädesüß *Foto*
Jetzt nach der Häutung ist's auch für mich spruchreif: Syndemis musculana! VG. *kein Text*
Syndemis musculana - Danke Tina, VG Marion. *kein Text*