Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Welche Eule könnte das sein? 3 Fotos *Foto*

Guten Tag! Gestern habe ich am Rand einer Bergwiese mitten in Steinen und Gräsern diese Eule gefunden, an einem Ort, wo massenweise Heuschrecken herumhüpften.
Sie war nicht einfach zum Fotografieren zwischen den Gräsern, deshalb hoffe ich, mit drei verschiedenen Bildern die Identifikation zu erleichtern.

Schweiz, Wallis, Lötschental, Fafernalp, 1700 m, 30. August 2017, Tagfund (Freilandfotos: Anna-Dora Sartorio)

Danke für eure Hilfe und freundliche Grüsse. Anna-Dora Sartorio

Beiträge zu diesem Thema

Welche Eule könnte das sein? 3 Fotos *Foto*
Phlogophora meticulosa-Achateule
Herzlichen Dank für die Bestimmung!