Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Raupe von Amphipyra berbera? *Foto*

Guten Tag
Am gleichen Abend habe ich mutmasslich je eine Raupe der beiden Zwillingsarten entdeckt und die eine, jüngere, A. pyramidea zugeordnet. Bei der abgebildeten Raupe bin ich unschlüssig. Wohl ist das Horn rötlichbraun, aber ob dieses Merkmal für die Artbestimmung ausreicht?

Fundangaben: 16.V.2017; Nordschweiz, Schaffhausen, Büttenhardt, naturnaher Garten, 640 msm, am Licht.

Eure Entscheidungshilfe werde ich schätzen.

Beste Grüße
H P

Beiträge zu diesem Thema

Raupe von Amphipyra berbera? *Foto*
auch ich würde eher berbera sagen , nächste Haut ...lg Chris *kein Text*
Re: auch ich würde eher berbera sagen , nächste Haut ...lg Chris