Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Glacies alticolaria? *Foto*

Hallo,

auch diese Tiere flogen recht zahlreich in den Schuttfluren zusammen mit Erebia pluto. Leider setzten sie sich quasi nie, sodass mir nur diverse Flugbilder aus erheblicher Distanz "gelangen". Von daher sorry für die "Briefmarken". Eventuell reicht die miese Bildqualität trotzdem, um die Art zu bestimmen.

Funddaten: Italien, Südtirol, Stilfser Joch, nahezu vegetationsfreie Schuttflur, ca. 2.830 m, 4. August 2016 (Freilandfoto: Jens Philipp)

Viele Grüße

Jens

Tier 1

Tier 2

Habitat:

Beiträge zu diesem Thema

Glacies alticolaria? *Foto* Bestimmungshilfe
Ist Sciadia tenebraria, Gruss Jürg *kein Text*
Sciadia tenebraria. Vielen Dank Jürg! Beste Grüße, Jens *kein Text*