Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Ecliptopera silaceata, der Nachwuchs... *Foto*

... ist heute erwachsen geworden!

Schlupffrische Falter sind doch immer wieder herrlich anzuschauen. :)

Daten: Deutschland, Niedersachsen, Haste, Bahnhofsgelände am Waldrand, 50 m, Weibchen am Licht 6. Juni 2016, e.o. 28. Juli 2016 (leg., cult., det. & fot.: Tina Schulz), conf. Axel Steiner

Ich hab auch ein Foto der Kuckucks-Kinderschaft, als sie noch im Ei lag. ;) (Die Eiablage war nicht geplant oder gewollt; am nächsten Tag lagen plötzlich die Kullern in der Box...)

Frisch abgelegt und bis einige Tage danach blieben sie cremig-weiß, dann schlug der Farbton mit bloßem Auge erkennbar ins Rötliche um. Hübsch gefleckt, wenn man genauer hinsah. Na, und mit der Kamera sowieso.


14. Juni 2016

Beiträge zu diesem Thema

Ecliptopera
Ecliptopera silaceata? *Foto*
Die E. silaceata ist übrigens ein Weibchen, ähm... will jemand Eier haben? VG. *kein Text*
Ecliptopera silaceata, der Nachwuchs... *Foto* Bestimmungshilfe
Ecliptopera capitata? *Foto*
Trotz deiner Plausibilitätszweifel: beide richtig. :) - Grüße, Axel *kein Text*
Wie schön! Vielen Dank, Axel. VG, Tina *kein Text*