Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Phycitinae: Ist dies Selagia argyrella? *Foto*

Guten Abend Zusammen,

der kam mir heute nebst einigen Oncocera semirubella vor die Linse.
Kann ich den unter dem im Betreff genannten Namen Selagia argyrella ablegen?

Für eine Bestätigung wäre ich sehr dankbar, da es sich hierbei für mich um eine neue Art handelt.
Auch eine Korrektur wird dankend entgegen genommen.

Herzlichste Grüße
Jürgen

Funddaten: Deutschland, Bayern, 89340 Leipheim OT Riedheim, Submissionsplatz im Donauauwald, 450msm, 31. Juli 2012 (Freilandfoto: Jürgen Quack)

Tageslichtaufnahme um 90° gedreht

Blitzlichtaufnahme vom selben Tier ebenfalls um 90° gedreht

Beiträge zu diesem Thema

Phycitinae: Ist dies Selagia argyrella? *Foto*
Selagia argyrella sehe ich auch. Gruß.. Rolf *kein Text*
Selagia argyrella! Herzlichen Dank Rolf, VG Jürgen *kein Text*
Bild 2, etwas großzügiger zugeschnitten, wäre etwas für die BH, viele Grüße *kein Text*
Re: Bild 2, etwas großzügiger zugeschnitten *Foto* Bestimmungshilfe