Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Isturgia arenacearia ? *Foto*

Hallo,

gibt es diese Art nun doch in Deutschland ? Bereits 2009 hat Wolfgang Dietrich diese Art in Annaberg-Buchholz (ca. 10km Luftlinie von hier) nachgewiesen. Nun hier in Grumbach. Es liegt nahe, dass eine Verbreitung aus Richtung Tschechien stattfindet. Ich würde mich freuen, wenn ein Experte die Art bestätigen bestätigen könnte. Dann könnte man ja ein neues Fähnchen in der BH hissen ...
D, Sachsen, Grumbach/Erzgebirge, ca. 780 msm, 25.07.2012 am Licht (Fotos: R. Klemm)



Viele Grüße
Rainer

Beiträge zu diesem Thema

Isturgia arenacearia ? *Foto* Bestimmungshilfe
Tatsächlich: Isturgia arenacearia. Toller neuer Nachweis. - Grüße, Axel *kein Text*
Re: Herzlichen Glückwunsch, es Isturgia arenacearia. Viele Grüße, Alexandr. *kein Text*
Vielen Dank an Axel und Alexandr für die gute Nachricht und