Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

P. obsoletata in D

Hallo Erwin,

Ja, vielen Dank, das kann man so stehenlassen.

Aber: Heißt das, die Angabe zu P. obsoletata in Deutschland beruht jetzt nur noch auf den Angaben aus dem Allgäu - so dass bis zur Absicherung der Artzugehörigkeit jener Tiere bei P. obsoletata ein D-Fragezeichen gesetzt werden sollte? (Die Nahrungspflanze Gentiana asclepiadea hilft uns da wohl auch nicht weiter.)
Meine Aussage bezog sich nur auf BW (württembergisches Allgäu: Adelegg), wo Klärungsbedarf besteht.

Für die bayerischen Alpen dürfte Perizoma obsoletata in Frage kommen - sichere, d.h. habituell zu P. obsoletata gehörige Falter habe ich aus den österreichischen, italienischen und französischen Alpen gesehen. Bayerische Belege sollten noch überprüft werden, aber nach der bisher gesicherten alpinen Verbreitung von P. obsoletata fliegt sie sehr wahrscheinlich auch in den bayerischen Alpen.

Unklar ist vor allem, ob P. juracolaria auch irgendwo im alpinen Raum und dann eventuell syntop mit P. obsoletata vorkommt oder ob beide Arten strikt allopatrisch verbreitet sind.

Schöne Grüße,
Axel

Beiträge zu diesem Thema

unklarer Spanner *Foto* Bestimmungshilfe
Vorschlag: Perizoma obsoletata?? *kein Text*
Perizoma juracolaria. - Grüße, Axel *kein Text*
Sicher? Dann sollte das D-Fähnchen gehisst werde!
Sicher.
Danke!
Re: Frage zu P. obsoletata in D
P. obsoletata in D
Re: Frage zu P. obsoletata in D