Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Raupe an Sandglöckchen *Foto*

Guten Abend!



Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Waghäusel - Wiesental, NSG Frankreich: Sandrasen, Ackerbrachen, Schilfröhricht, extensiv bewirtschaftete Äcker, 100 m, 19. Juni 2014 (Freilandfotos: Jutta Bastian)

Am Donnerstag fand ich diese Raupe an einem abgenagten Sandglöckchen ruhend. Sie kommt mir dermaßen bekannt vor, aber ich komme einfach nicht drauf... was ist es bloß??
Wahrscheinlich bin ich lediglich durch die Farbe irritiert - aber ich habe auch keine grüne/gelbe passende Raupe in der Bestimmungshilfe gefunden. Ich vermute sie bei den Heliothinae unter Heliothis viriplaca (oder Helicoverpa armigera?) - aber so ganz zufrieden bin ich damit nicht! Das Biotop würde hervorragend passen, die Nahrungspflanze ist mir bei beiden Arten nicht bekannt. Und im Spuler bin ich auch nicht fündig geworden.

Wer kennt die Raupe?
Vielen Dank für die Hilfe,
Gruß Jutta

Beiträge zu diesem Thema

Raupe an Sandglöckchen *Foto* Bestimmungshilfe
Mit Heliothis viriplaca liegst du richtig. - Grüße, Axel *kein Text*
Danke, Axel! Da war ich wohl zu zaghaft ;) *kein Text*