Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Eupithecia pygmaeata ? *Foto*

Hallo zusammen !

Eigentlich war ich auf der Suche nach Panemeria tenebrata. Habe dann aber dieses kleine Kerlchen gefunden. Liege ich hier mit Eupithecia pygmaeata richtig oder muss ich den Zwerg noch umtaufen ?

Würde mich sehr über Bestätigung oder Korrektur freuen, da es sich für mich wieder mal um einen Neufund handelt.
Vielen Dank
Liebe Grüße Pia

Deutschland, Berlin, Bezirk Pankow, Köpchensee, Streuobstwiese, 47m, 21. Mai 2014, Tagfund (Foto: Pia Wesenberg)

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia pygmaeata ? *Foto* Bestimmungshilfe
Ja, ganz typisch!
Eupithecia pygmaeata !