Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

welche Grapholitini ähnlich Cydia conicolana? *Foto*

Liebe Forumer,
im Rahmen eines naturkundlichen Seminars wurde heute das NSG Weper besucht. Bei der Abfahrt saß dieser sehr hübsche Wickler am Auto. Sitzlänge: nachgemessene 6 mm. Bei den Grapholitini habe ich keine Art gefunden, die genauso aussieht wie mein Fund mit diesem breiten Mittelstreifen, der oben und unten mit Silberschuppen eingefaßt ist und dazwischen dunkel. Am ehesten ähnlich sieht noch Cydia conicolana aus.

Der Falter kann belegt werden, ein Exemplar fand sich im Auto wieder und wurde sichergestellt.

Funddaten: Deutschland, Niedersachsen, Leinebergland, Landkreis Northeim, NSG Weper, Kalkmagerrasen u.a. mit Orchideen und einigen Kiefern, 9. Mai 2014, Tagfund (Foto: Sabine Flechtmann)

Ich würde mich freuen, wenn jemand das Tier identifizieren kann.
Vielen Dank im Voraus und
beste Grüße
Sabine

Beiträge zu diesem Thema

welche Grapholitini ähnlich Cydia conicolana? *Foto* Bestimmungshilfe
Re: In Pammene wirst Du fündig. VG Helmut *kein Text*
Pammene ochsenheimeriana
prachtvolle Art, hatte noch nicht das Glück sie zu bestaunen V.G. *kein Text*
... und schön auf dem weißen Autolack fotografiert, vor allem das erste Foto ...