Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Re: - Fehler in der BH
Antwort auf: - Fehler in der BH ()

Hallo Friedmar,

Ich möchte Fragen woran du deine Bestimmung als Anania crocealis festmachst. Ist es die andere Oberflächenstrucktur der Beschuppung auf den Vorderflügeln. Wenn ja, dann würde ich deiner Meinung folgen.

die Struktur der Schuppen dürfte nebensächlich sein. Es ist der Farbeindruck, der die beiden Arten unterscheidet: einmal einheitliche "glatte" Farbe und einmal unruhig "bestäubte" Farbe.

Sind es andere Merkmale, dann würden mich diese Interessieren, um mir die Augen zu öffnen.

Bei Anania crocealis steht die innere Binde im rechten Winkel auf dem Innenrand. Bei A. testacealis existiert über dem Innenrand ein Knick in der Binde.

Beste Grüße

Helmut

PS:

(Übrigens, bei isertana, die anderen beiden, ja nicht erst seit jetzt.)

Wenn ich diese Worte richtig interpretiere, zielen sie auf die ersten beiden Bilder auf der Artseite von Zeiraphera ratzeburgiana. Ein anderer Zusammenhang ist im zeitlichen Kontext nicht möglich.
Fehlt Dir der Mut einem Fehler aufzuzeigen oder ist es chic so etwas laufen zu lassen?

Beiträge zu diesem Thema

Paratalanta hyalinalis ? *Foto*
Re: Überblitzte Anania crocealis und Fehler in der BH nota bene
- Fehler in der BH
Re: - Fehler in der BH
Re: - Fehler in der BH
Färbung Anania testacealis
Re: Färbung Anania testacealis
Anania crocealis. Vielen Dank für die Korrektur! Gruß Fritz. *kein Text*