Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Re: Raupenbilder Pempelia formosa für die BH? *Foto*

Hallo Heidrun,
ich war vorgestern wieder an Ort und Stelle und habe sogar zwei zusätzliche Raupen gefunden. Beide Raupen saßen auf einer Art Gespinst. Beide Raupen waren aber auch - und das hat mich dann umgehauen - an der gleichen Stelle und auf die gleiche Art parasitiert. Jetzt habe ich drei Patienten. Bislang ist es mir nicht gelungen, das vermeintliche Ei abzulösen. Es gelang mir auch nicht, mit einer Minutiennadel einzustechen. Außerdem bewegt sich die Raupe dabei stark und legt ihren Rückwärtsgang ein, was schwer zu fixieren ist, da ich unter einer starken Lupenvergrößerung arbeiten muss: Das Ei hat eine Länge von weniger als einem Millimeter und ist etwa halb so breit!
Leider habe ich jetzt keine Zeit mehr, weitere Tiere einzusammeln, da ein Urlaub in der Provence (F) ansteht, wo ich natürlich auch wieder herumleuchten werde. Die gewünschten Bilder werde ich bis zur Abreise noch liefern. Auch von den beiden neuen Raupen sind mir einige Bilder recht gut gelungen.
Hier schon einmal ein Bild der parasitierten Stelle. Ist das überhaupt ein Tachiniden-Ei?
Liebe Grüße, Josef

Beiträge zu diesem Thema

Raupe an Calluna vulgaris *Foto*
Jammerschade, tippe auf Pempelia formosa
Re: Jammerschade, tippe auf Pempelia formosa
Raupenbilder Pempelia formosa für die BH?
Re: Raupenbilder Pempelia formosa für die BH? *Foto* Bestimmungshilfe
Komisches Ei, aber was sonst?
Sieht eher nach Larve oder Puppe aus, sehr interessant! Grüße. *kein Text*
Für mich sieht das aus wie ein koinobionter solitärer Ektoparasitoid
Raupenbilder Pempelia formosa für die BH *Foto* Bestimmungshilfe
Kleine Daten-Korrektur
Frage zu Raupenfliegenei
Re: Frage zu Raupenfliegenei
Re: Frage zu Raupenfliegenei
Herzlichen Dank! Liebi Grüess *kein Text*
Re: Entfernen von Raupenfliegenei
Das ist nachvollziehbar. Auch dir herzlichen Dank! Liebe Grüsse *kein Text*
Re: Entfernen von Raupenfliegenei
Re: Entfernen von Raupenfliegenei