Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Pennithera firmata ? *Foto*

Liebe Forumsteilnehmer/innen

Bin ich hier mit der Bestimmung des Falters als Pennithera firmata richtig? Kann das bestätigt oder korrigiert werden? Für alle Hilfe danke ich im voraus herzlich.

In Axel Hausmann "The Geometrid Moths of Europe" Vol. 3, S. 228, wird erwähnt, dass Pennithera firmata eigentlich einbrütig ist und von Ende August bis Mitte Oktober fliegen soll, jedoch in wärmeren Tälern in der Schweiz von Juli bis Oktober vorkommen kann mit teilweise 2 Generationen (REZBANYAI-RESER 1995). Der Hasliberg mit seinen langen Wintern ist eigentlich nicht ein wärmeres Tal der Schweiz, liegt jedoch sehr sonnenexponiert. In Vorbrodt wird als Flugzeit Mai - September erwähnt und 1 - 2 Generationen. Thera obeliscata, welche als ähnliche Art erwähnt wird in Leraut, kann man hier wohl ausschliessen.

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Schweiz, Kanton Bern, Hasliberg, 1050 msm, Buchen-/Mischwaldrand, Falter am Licht, 06. Juli 2013 (Foto: Hildegard Stalder)

Beiträge zu diesem Thema

Pennithera firmata ? *Foto* Bestimmungshilfe
Ich sehe auch Pennithera firmata
rechtsumkehrt zu Thera obeliscata :)
Re:bleibt wahrscheinlich unbestimmbar!
sehr wahrscheinlich Thera obeliscata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: nun also sicher Thera obeliscata