Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Stenolechia gemmella oder was ? *Foto*

Hallo zusammen !

Trotz wiederholtem Durchblättern der BH, bin ich immer wieder bei Stenolechia gemmella gelandet, obwohl weder die Zeichnung, noch die Flugzeit wirklich passen wollen.
Aber Stenolechiodes pseudogemmellus kommt ja wegen der geringelten Palpen nicht in Frage, und was Anderes habe ich leider nicht gefunden.
Ich hoffe, dass mir einer von Euch auf die Sprünge helfen kann.
Vielleicht bin ich ja total auf dem Holzweg.

Vielen Dank schon mal
Liebe Grüße Pia

Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Teufelsbruch Wiesen, 33m, 21. Juni 2015, Tagfund (Fotos: Pia Wesenberg)

Beiträge zu diesem Thema

Stenolechia gemmella oder was ? *Foto* Bestimmungshilfe
Mir würde Carpatolechia alburnella gefallen...
Carpatolechia alburnella ? Bitte um Expertenmeinung
keine Expertenmeinung, aber Carpatolechia alburnella stimmt schon. V.G. *kein Text*
Carpatolechia alburnella ! Auch hierfür vielen Dank Friedmar, LG Pia *kein Text*