Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Re: Borkhausenia fuscescens

Hallo Uwe,

Wenn ich den mit meiner damaligen Anfrage vergleiche sollte Borkhausenia fuscescens meiner Meinung nach relativ sicher sein.
http://www.lepiforum.de/1_forum.pl?md=read;id=6653
Dein Falter ist ungefähr so groß wie der meine, die Palpen sind gleich geformt und die Fleckenzeichnung stimmt überein.
Wenn ich jetzt noch die Forumsbeiträge der bestimmten Falter (ohne GU) hinzuziehe bleib eigentlich nichts anderes übrig als Borkhausenia fuscescens.
Leider kann ich deinen Falter nur nach dem Äußeren beurteilen weshalb eine kleine Restunsicherheit bleibt.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Borkhausenia sp. Wer traut sich? *Foto* Bestimmungshilfe
Borkhausenia sp. Beleg *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Borkhausenia fuscescens
Re: Borkhausenia fuscescens
Borkhausenia fuscescens ist richtig *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Borkhausenia fuscescens ist richtig